| 00.00 Uhr

Rheinberg
Elf Tornister für die Asylbewerber

Rheinberg: Elf Tornister für die Asylbewerber
Seldi (vorne links) ud Hibah (beide sechs Jahre alt) sind zwei der Asylantenkinder, die sich über die Tornister der CDU freuten. FOTO: Olaf Ostermann
Rheinberg. Mitglieder des CDU-Stadtverbands Rheinberg haben gestern zusammen mit ihrem Bürgermeisterkandidaten Frank Tatzel den Asylbewerbern in der Unterkunft am Melkweg einen Besuch abgestattet.

Brigitte Devers, kommissarische Stadtverbandsvorsitzende, und Frank Tatzel überreichten Frank Meyer - er ist der zuständige Fachbereichsleiter bei der Stadt - elf nagelneue Schultornister. Viele Flüchtlingskinder sind schulpflichtig und können die Schultaschen gut gebrauchen.

(up)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Elf Tornister für die Asylbewerber


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.