| 00.00 Uhr

Rheinberg
Erwin Kohl liest in der St.Anna-Kapelle

Rheinberg. Der Verein zur Erhaltung der St.-Anna-Kapelle in Rheinberg lädt für Sonntag, 13. November, 17 Uhr zur Autorenlesung des Krimis "Verdammt lang tot" in die St. Anna Kapelle auf dem Friedhof am Annaberg ein. Der Roman erschien im November 2015 im Bastei-Lübbe-Verlag. Der Autor Erwin Kohl ist bekannt geworden durch bisher 12 Romane, 15 Kurzgeschichten, zwölf spannende Krimis auf E-Book, sowie auch einige Hörbücher. Der Eintritt zu der Lesung mit dem Krimi-Autoren ist frei, um eine Spende der Lesungsbesucher für den Verein zum Erhalt der St. Anna-Kapelle in Rheinberg wird gebeten.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Erwin Kohl liest in der St.Anna-Kapelle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.