| 00.00 Uhr

Alpen
FDP lobt wieder einen Preis fürs Ehrenamt aus

Alpen. Im Mai hat die FDP erstmals einen Bürgerpreis verliehen. Ausgezeichnet werden sollten Bürger, Initiativen oder Vereine, die sich durch ihr Engagement in und für Alpen verdient gemacht haben. Ausgewählt wurde bei der Premiere aus zahlreichen Vorschlägen die DLRG Alpen. Sie wurde mit dem mit 250 Euro dotierten Preis der Liberalen ausgezeichnet. Beim Ortsparteitag am 17. Januar wird die FDP erneut bürgerliches Engagement auszeichnen. Wieder sind alle Alpener aufgerufen, Einzelpersonen, Vereine oder Organisationen vorzuschlagen, deren beispielhaftes Engagement es verdient, herausgestellt zu werden.

Vorschläge können bis zum 20. Dezember an die FDP-Geschäftsstelle, Bönninger Straße 61 in Alpen, per E-Mail an hommen@fdp-alpen.de, über das Kontaktformular auf der homepage der Partei oder auf facebook unter www.facebook.com/fdpalpen eingereicht werden. Eine Jury ermittelt aus den Vorschlägen den oder die Gewinner. www.fdp-alpen.de

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: FDP lobt wieder einen Preis fürs Ehrenamt aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.