| 00.00 Uhr

Alpen
Flamme fürs Feuer in Veen kommt von der Osterkerze

Alpen. Die Landjugend in Veen steht in den Startlöchern fürs Osterfeuer. Am Ostersonntag, 27. März, um 18 Uhr zünden die Jugendlichen ihre Pechfackeln an der Osterkerze an, die in der Kirche St. Nikolaus brennt. Von da aus geht's im Fackelzug zur Feuerstelle Im Feld/Ecke Dorfstraße, wo der Grünschnitt in den zurückliegenden Wochen abgelagert worden ist. Bei Einbruch der Dämmerung wird der große Haufen entzündet, die Leuchttafel lässt den Schriftzug KLJB bunt in die Nacht scheinen. Kinder haben die Gelegenheit, Stockbrot zu backen. Es brennen Schwedenfeuer, Grillwürstchen und Getränke werden serviert. Von allen Seiten aufwärmen können sich die Besucher im beheizten Zelt.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Flamme fürs Feuer in Veen kommt von der Osterkerze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.