| 00.00 Uhr

Rheinberg
"Flashback" bringt die Hits der Stones mit

Rheinberg. Die Kulturinitiative Schwarzer Adler lässt es krachen: Am Samstag, 6. August, um 20 Uhr ist die Rolling-Stones-Cover-Band "Flashback" im Adler zu Gast.

1993 gründete sich der Vorläufer der Gruppe "Flashback - The Revival Band". Vier Männer aus dem Ruhrgebiet, Baujahr 50 bis 53, begannen Songs zu spielen, die sie seit ihrer Jugend nicht mehr aus dem Kopf bekommen hatten.

Mittlerweile feierte die Band nach zahlreichen Auftritten bei Closed- und Open-Air-Veranstaltungen ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum. Die Besetzung hat seitdem mehrfach gewechselt, der Name hat sich geändert und die Begeisterung ist noch gewachsen. Gestartet als Rock-Oldie-Band hat sich "Flashback" über die Jahre zu einer der besten Rolling- Stones-Coverbands Deutschlands entwickelt. Wer dezente Hintergrundmusik bevorzugt, sollte die Finger von dieser Band lassen. Wer schweißtreibende Tanzfeten mag, ist bestens bedient. Flashback - The Revival Band ist eine Live-Rock-Band, die zum Tanzen zwingt. Sie legt Wert auf eine unverwechselbare Handschrift.

Nach dem Konzert werden noch 70er und 80er Jahre Rockhits aufgelegt. Karten zum Vorverkaufspreis von 16 Euro plus VVK-Gebühren gibt es in Rheinberg in der Buchhandlung Schiffer/Neumann, im Schwarzen Adler oder in Duisburg, Konzertkasse Lange, Beekstraße 17.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: "Flashback" bringt die Hits der Stones mit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.