| 00.00 Uhr

Alpen
Gewinner Bernd Bund steigt in den Sattel

Alpen. Am 24. Niederrheinischen Radwandertag haben trotz hochsommerlicher Temperaturen rund 180 Radler in Alpen Station gemacht. Am Ende fand die beliebte Verlosung statt. Viele Preise wurden von den Alpener Geschäftsleuten und ortsansässigen Kreditinstituten gestiftet. Hauptpreis war ein Fahrrad, gespendet von der Firma Alpenfiets aus Alpen und der Sparkasse am Niederrhein. Bernd Bund aus Alpen darf sich über den nagelneuen Drahtesel freuen. Maria Deselaers, Geschäftsstellenleiterin der Sparkasse in Alpen, und Daniel Meier, Inhaber des Fahrradgeschäftes Alpenfiets, übergaben den Hauptgewinn.

Die Gemeinde Alpen bedankt sich bei der Freiwilligen Feuerwehr, besonders bei der Jugendabteilung für den Zeltaufbau und die ehemalige Rektorin Edith Catrein-Diering von der Realschule mit ihrem Team, die für die Moldawienhilfe Kuchen und Getränke verkauft haben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Gewinner Bernd Bund steigt in den Sattel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.