| 00.00 Uhr

Rheinberg
Grundschule erfolgreich beim Känguru-Wettbewerb

Rheinberg. In diesem Schuljahr nahmen die 49 Schüler und Schülerinnen der dritten und vierten Schuljahre der Gemeinschaftsgrundschule Rheinberg zum zweiten Mal am bundesweiten Wettbewerb "Känguru der Mathematik" teil. Eifrig und mit viel Spaß knobelten sie an den teilweise kniffligen Aufgaben. Alle Teilnehmer wurden mit einer Urkunde und einem Spiel belohnt.

Besonders erfolgreich war Bastian Fuchs der Klasse 3a vom Standort Schulstraße. Er errang einen zweiten Platz und erreichte den "größten Kängurusprung" (mit der größten Anzahl von aufeinander folgenden richtigen Antworten). Er erhielt dafür ein Känguru-T-Shirt und ein Spiel. Mehdi Yürekkirmaz, Klasse 3a, und Chiara Smolan, Klasse 3c, erreichten einen dritten Platz und erhielten dafür zusätzlich ein Spiel.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Grundschule erfolgreich beim Känguru-Wettbewerb


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.