| 00.00 Uhr

Rheinberg
Heinz-Jürgen Lenz - ein liberales Urgestein wird 80

Rheinberg: Heinz-Jürgen Lenz - ein liberales Urgestein wird 80
Heinz-Jürgen Lenz feiert heute seinen 80. Geburtstag. FOTO: FDP
Rheinberg. 80 Jahre und kein bisschen leise - das ist Heinz-Jürgen Lenz, wenn es um Freiheit, Toleranz und soziale Marktwirtschaft geht. Heute feiert der Ossenberger seinen 80. Geburtstag.

In Berlin geboren, gelangte Heinz-Jürgen Lenz kriegsbedingt über Weißwasser in der Oberlausitz nach Cuxhaven in Niedersachsen. Nach dem Besuch der Volksschule begann er eine Maschinenschlosserlehre in einer Cuxhavener Werft und gelangte auf diesem Weg zur Seefahrt. Zunächst als Maschinen-Assistent, später dann als Maschinist und nach erfolgreichem Besuch einer Ingenieurschule als Schiffsingenieur, lernte er die Welt kennen. Nach seiner Heirat 1963 beendete er sein Seemannsleben und heuerte 1964 bei der Deutschen Babcock in Oberhausen an. Mit seiner inzwischen größer gewordenen Familie - zwei Söhne und eine Tochter komplettierten das Eheglück - zog Lenz 1981 nach Rheinberg und fand bei den Deutschen Solvay-Werken eine Anstellung als Leiter der Instandhaltung im Energiebereich.

Ein Jahr später wurde er Mitglied der FDP und ist seit dieser Zeit einer der liberalen Aktivisten im Rheinberger Ortsverband. Lenz repräsentierte die Rheinberger Liberalen in unterschiedlichen Parteiämtern und als Ortsvorsteher (1984 bis 1989) in Borth, als Mitglied des Stadtrates (von 2009 bis 2014) und als Sachkundiger Bürger in verschiedenen Ausschüssen.

Auch jetzt nimmt der Altersjubilar regelmäßig an Parteiveranstaltungen und Fraktionssitzungen teil. Als Fraktionsgeschäftsführer steht er den Liberalen mit Rat und Tat zur Seite. Lenz war bis zu dessen Auflösung im Jahre 2011 einige Jahre 1. Vorsitzender des Partnerschaftsvereins Rheinberg /Hohenstein-Ernstthal. Zusammen mit seiner Frau Heidi leitete der Ossenberger 17 Jahre lang (bis zur Auflösung Mitte 2012) die evangelische Öffentliche Bücherei Ossenberg.

(up)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Heinz-Jürgen Lenz - ein liberales Urgestein wird 80


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.