| 00.00 Uhr

Alpen
Iris Jurjahn arbeitet nun in Alpen im eigenen Atelier

Alpen. Iris Jurjahn liebt farbenfrohe Bilder, Köpfe beispielsweise den Farben Rosa und Grün, Blau und Orange. Auch Landschaften und Tiere hält sie mit Acryl auf Leinwand fest, Gegenstände aus dem Alltag, wie Turnschuhe oder Wäscheklammern. "Ich male alles, was mich beschäftigt", erzählt die Alpenerin, die gerade ihr eigenes Atelier eröffnet hat - direkt gegenüber des Alpener Rathauses. Sie nennt es "Raum für Kunst und Kreativität". Denn sie stellt dort nicht nur eigene Bilder aus, sondern bietet auch Workshops und Kurse an, beispielsweise Mal- und Zeichenkurse für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Gruppen oder Unternehmen. "Die Kursteilnehmer können mit Schwung Pinsel und Farbe ausprobieren, sagt die 42-Jährige. Malen sei schließlich ein kreativer Ausgleich zum Alltag, sagt die Alpenerin, die bislang zuhause arbeitete, Von Peter Gottschlich

Zwei Jahre hatte sie sich nach einem passenden Raum umgesehen. "Jetzt freue ich mich, endlich etwas gefunden zu haben", erzählt die Künstlerin mit Diplom für Malerei und Grafik, die fünf Jahre das private Kunstinstitut IBKK in Bochum besuchte. "Das Haus hat mir sofort gefallen. Die Räume sind hoch und hell." Und sie schmunzelt, wenn sie sich erinnert, wie die 55 Quadratmeter früher genutzt wurden. "Dort befand sich ein Beerdigungsinstitut", blickt sie zurück. "Meine farbenfrohen Bilder sind das absolute Kontrastprogramm."

Bislang stellte sie sie nur in Einzelausstellungen aus - beispielsweise im Dreigiebelhaus in Xanten oder im Schwarzen Adler in Vierbaum. Auch in Zukunft will sie hin und wieder auswärts ausstellen. "Ende August sind Bilder von mir in Weilburg an der Lahn zu sehen", erzählt die Malerin. "Ich bin beim Kunstpreis der Stadt Weilburg in die Endrunde gekommen."

Am 8. August startet ein zweiwöchiges Ferienatelier für Grundschulkinder. Der Kurs läuft täglich von 10.00 bis 12.30 Uhr.

Iris Jurjahn, Rathausstraße 6 in Alpen, Telefon 0177 1579334 oder Email info@irisjurjahn.de. Das Atelier hat montags bis samstags von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Iris Jurjahn arbeitet nun in Alpen im eigenen Atelier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.