| 00.00 Uhr

Alpen
Jubelkonfirmanden feierten Gottesdienst in Bönninghardt

Alpen: Jubelkonfirmanden feierten Gottesdienst in Bönninghardt
Pfarrer Peter Muthmann hat mit den Konfirmationsjubilaren in der evangelischen Kirche in Bönninghardt einen Gottesdienst gefeiert. FOTO: Kirchengemeinde
Alpen. Doppeltes Jubiläum: Konfirmationsjubiläum im Jahr des Reformationsjubiläums - das haben jetzt 18 Männer und Frauen zwischen 64 und 84 Jahren in der evangelischen Kirche auf der Bönninghardt gefeiert.

Pfarrer Peter Muthmann erinnerte in seiner Predigt daran, dass auch die Konfirmation ein Erbe der Reformation ist, und zeigte noch einmal die Grundzüge der reformatorischen Lehre auf. Danach erhielten die Jubilare ihre Urkunden und feierten mit der Gemeinde das Abendmahl. Im Anschluss an den Gottesdienst trafen sich alle im Gemeindehaus, wo sie sich bei einem kleinen Imbiss über ihre Erinnerungen an alte Zeiten austauschten.

Das Bild zeigt von links nach rechts: Jakob Esselborn, Gerda Esselborn, Pfarrer Peter Muthmann, Johann Kalbfleisch, Lothar Thomas, Gabriele Minor, Katharina Faasen, Christel Faasen, Ursula Junge, Trude Tönnis, Emma Tinnefeld, Rüdiger Kootz, Luise Haubenreißer, Karin Sobolewski, Angelika Daedler, Renate Jonashoff, Siegfried Köhler, Marianne Horstmann. Nicht auf dem Bild ist Holger von Boetticher

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Jubelkonfirmanden feierten Gottesdienst in Bönninghardt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.