| 00.00 Uhr

Rheinberg
kfd St. Peter/St. Marien ehrt insgesamt 19 Jubilarinnen

Rheinberg. Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der katholischen Frauengemeinschaft (kfd) St. Peter/St. Marien. Insgesamt feierten 19 Frauen ihr Mitgliedsjubiläum bei der kfd. Dafür gab es neben einem kleinen Präsent eine Urkunde.

Mit 70 Jahren am längsten dabei ist Maria Schmitz, die allerdings nicht kommen konnte. Sechs Jahrzehnte bei der kfd sind Margarete Werner (Bild unten Mitte) und Inge Maas (unten links). Auf ein halbes Jahrhundert kommen Marlene Pötters, Edeltraud Hillen, Ruth Hangert, Marlies Günther und Ruth Altenburg. Eine Urkunde für 40 Jahre Treue zur kfd erhielten Elisabeth Voßler, Marie-Luise Paeßens und Anita Fröhling. Ihr 25-jähriges Jubiläum feierten Brigitte Werth-Kreienberg, Anne Welp, Ursel Underwood, Barbara Steinkamp, Beate Raß, Carmen Hussmann, Helga Ernst und Hildegard Ciecierski.

Außerdem verabschiedete Angelika Gohres die Mitarbeiterin Marianne Maas-Schönau. Zu Gast war auch die neue Küsterin Birgit Lond.

(bp)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: kfd St. Peter/St. Marien ehrt insgesamt 19 Jubilarinnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.