| 00.00 Uhr

Alpen
Kinder helfen Kindern: schöne Bescherung

Alpen. Mit einer Spende von 100 Euro überraschten Tim, Lynn, Benny, Franziska und Frederic Irmgard Gräven, Vorsitzende des Kinderschutzbundes in Alpen. Im Advent hatten sie ihren Wunschzettel ausgefüllt und aufgeschrieben, worüber sie sich bei der Bescherung freuen würden. Die Eltern fragten, ob sie alle ihre Wünsche erfüllt haben möchten oder ob sie auch bereit seien, auf jeweils einen zu verzichten, um Kinder eine Freude zu machen, denen es nicht so gut geht. Sie hatten von der Aktion "Milch und mehr" in Alpen erfahren. Dort bekommen Kinder, deren Eltern Lebensmittel von der Tafel erhalten, jede Woche vom Kinderschutzbund einen Liter frische Milch und regelmäßig eine Kühltasche mit Milch, Joghurt, Käse, Butter, Quark, Marmelade und eine Tafel Schokolade.

Für diese Kinder ist es nicht selbstverständlich, frische Milchprodukte aus dem Kühlschrank zu nehmen. Die fünf Kinder bastelten eine Weihnachtstasche, in die sie das Geld legten und dem Kinderschutzbund nun überreichten. Der Kinderschutzbund bedankt sich sehr, so Irmgard Gräven.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Kinder helfen Kindern: schöne Bescherung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.