| 00.00 Uhr

Lavendelfeld
Lila Blütenpracht in Alpen

Lavendelfeld: Lila Blütenpracht in Alpen
FOTO: Fischer Armin
Alpen. Lila so weit das Auge reicht: An der B 58 / Rathausstraße in Alpen blüht auf rund 600 Quadratmetern der Lavendel und verbreitet einen Hauch von Provence. Seit fünf Jahren baut Floristin Claudia Trösch die Pflanzen auf ihren Feldern an.

Kennen- und liebengelernt hat sie den Lavendel allerdings nicht in Südfrankreich, sondern in England. Und nicht nur auf der Insel gedeiht der Lippenblütler prächtig. Auch in Alpen bietet sich ein (farben-) prächtiger Anblick. Der ist in diesem Jahr leider allzuschnell vorbei. "Aufgrund des Wetters müssen wir binnen drei Tagen ernten", erläutert Claudia Trösch. Den Lavendel verkauft die 51-Jährige als Sträußchen - frisch und getrocknet - freitags auf dem Moerser Markt.

 

(nmb)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lavendelfeld: Lila Blütenpracht in Alpen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.