| 00.00 Uhr

Alpen
Löschzug Alpen ehrt und befördert Mitglieder

Alpen. 1069 Stunden lang war der Löschzug Alpen im vergangenen Jahr im Einsatz. Er rückte zu 36 Bränden und 35 technischen Hilfeleistungen aus. Zusätzlich nahmen die Wehrleute an Übungen, Wartungen und Fortbildungen teil. Bei der zurückliegenden Jahreshauptversammlung hat der Löschzug einige der Mitglieder geehrt.

Neben den Kameraden aus dem aktiven Löschzug und der Ehrenabteilung begrüßte Löschzugführer Markus Kloostermann den Leiter der Feuerwehr Alpen, Michael Hartjes, und seinen Stellvertreter Marco Giesen. Hartjes sprach die Beförderungen aus: Marcel Neilson wurde Hauptfeuerwehrmann, Sandra Susen Unterbrandmeisterin. Meico Rosendahl und Carsten Weide sind nun Hauptbrandmeister. Außerdem freut sich die Feuerwehr über einen Neuzugang: Frederick Neumann verstärkt die Truppe.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Löschzug Alpen ehrt und befördert Mitglieder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.