| 00.00 Uhr

Rheinberg
Mobiler Dorfladen für Ossenberg?

Rheinberg: Mobiler Dorfladen für Ossenberg?
Günter Banken hat Zweifel, ob sich ein Dorfladen umsetzen lässt. FOTO: up
Rheinberg. Einkaufsmöglichkeiten waren Thema bei der Mobilen Redaktion in Ossenberg. Von Uwe Plien

Die Grünen hatten vorgeschlagen, sich in Ossenberg für einen Dorfladen stark zu machen. Denn es gibt fast keine Einkaufsmöglichkeiten mehr in Ossenberg. Keinen Bäcker mehr, kein Lebensmittelgeschäft, selbst der Spielwaren- und Buchladen hat geschlossen. Bei der Mobilen Redaktion auf dem Martini-Markt wurde das Thema angeschnitten. Ortsvorsteher Klaus Helmes hält die Idee der Grünen für blauäugig. "Ossenberg hat einen tollen Dorfplatz, der Heimatverein setzt sich ein und macht eine Menge", so der Ossenberger. "Aber wo kaufen die Leute ein? Bei Aldi in Rheinberg. Und das wird man mit einem Dorfladen nicht ändern. Ein solcher Laden bringt nichts, die Menschen werden das nicht annehmen, davon bin ich überzeugt."

Helmes hat eine andere Idee: einen Fahrdienst. "Wenn sich ein paar Rentner zusammentun und wir eine zentrale Anlaufstelle benennen, reicht ein Anruf und ältere Ossenberger ohne Auto werden zum Einkaufen nach Rheinberg gefahren. Das ist unbürokratisch und klappt. Ganz sicher."

Auch Günter Banken hat Zweifel, ob sich ein Dorfladen umsetzen lässt. "Bei uns funktioniert die Nachbarschaftshilfe sehr gut", unterstreicht der 76-Jährige. "Aber man weiß ja nicht, wie das in ein paar Jahren aussieht." Er fände es gut, wenn man einen rollenden Verkaufswagen finden könnte, der Ossenberg vielleicht zweimal pro Woche ansteuert. Banken: "Wenn die Leute wissen, wann und wo er hält, können sie dort einkaufen. Ich kenne diese Wagen aus dem Münsterland, dort funktioniert das Konzept gut." Vielleicht ließe sich ja noch ein Treffpunkt organisieren, an dem die Einkäufer ein Tässchen Kaffee trinken können. Banken: "Das fehlt noch bei uns in Ossenberg."

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Mobiler Dorfladen für Ossenberg?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.