| 17.06 Uhr

Zwei Schwerverletzte in Alpen
Motorradfahrer rutscht auf Ölspur aus

Alpen. Eine Ölspur auf der Veener Straße brachte am Sonntagvormittag einen 53-jährigen Motorradfahrer aus Krefeld und seine ebenfalls 53-jährige Sozia zu Fall.

Gegen 11.15 Uhr befuhr der Mann die Veener Straße aus Richtung Xanten kommend in Richtung Veen. In einer Rechtskurve rutschte das Motorrad aufgrund einer Ölspur weg und kam zu Fall. Fahrer und Sozia verletzten sich schwer. Die Sozia wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Duisburger Krankenhaus geflogen. Für beide Personen besteht keine Lebensgefahr. Für die Zeit der Unfallaufnahme wurde die Unfallstelle gesperrt. Der fließende Verkehr wurde durch die Polizei abgeleitet. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

(ots)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Zwei Schwerverletzte in Alpen: Motorradfahrer rutscht auf Ölspur aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.