| 00.00 Uhr

Alpen
Museum sucht Fotos vom alten Pfarrheim

Alpen. Wie wurde früher Schützenfest gefeiert, wie sahen die Leute damals aus, wen erkennt man wieder? Antworten geben alte Fotos vom "Schützenwesen in Veen", mit denen das "Haus der Veener Geschichte" nun die neuen Schaukästen im Café Dams und im Pfarrheim ausgestattet hat. Ein Teil des alten Veen ist aber bis heute im Verborgenen geblieben - wie das "alte Pastorat", das nahe des heutigen Kindergartens gestanden hat. Von diesem Haus, das imponierend gewesen sein muss, war bisher kein Foto aufzutreiben. Die Mitglieder des Fördervereins würden die Lücke gerne schließen und fragen deshalb, ob jemand noch Fotos von dem Haus besitzt und sie dem Haus der Veener Geschichte zur Verfügung stellen würde.

Die Bilder werden eingescannt und sofort zurückgegeben. Wer Fotos hat oder weitere Fragen, sollte sich an Wilfried Fürtjes unter Tel. 02802 5755 wenden. Wer noch auf der Suche nach einem Geschenk ist, für den hat der Förderverein gleich drei Vorschläge im Angebot: Die Bücher "775 Jahre Pfarrgemeinde St. Nikolaus Veen", das "Dorfbuch Veen von 1968" und "Haus der Veener Geschichte" gibt es entweder im Café Dams, im Heimatmuseum oder bei Wilfried Fürtjes.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Museum sucht Fotos vom alten Pfarrheim


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.