| 00.00 Uhr

Alpen
Nach Gedenken beginnt der Geschenkemarkt

Alpen. Der Bürgerschützenverein Menzelenerheide 1879 lädt die Bevölkerung für den Volkstrauertag am kommenden Sonntag, 15. November, ab 11 Uhr ins Schützenhaus "Am Wippött" an der Schulstraße ein. Nach dem Antreten der Schützen und des Spielmannszuges Menzelenerheide am Schützenhaus schließt sich die traditionelle Gedenkfeier mit Kranzniederlegung am Ehrenmal an.

Im Anschluss an die Gedenkveranstaltung beginnt zum zweiten Mal ein Kunsthandwerk- und Geschenkebasar. Diverse Kunsthandwerker präsentieren selbst Gemachtes für Leib, Seele und die Wohnung. Zur Mittagszeit besteht die Möglichkeit, einen herzhaften Suppentopf oder Reibekuchen mit Beilagen zu sich zu nehmen. Am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen.

Ferner besteht an diesem Tag die Möglichkeit, schon Karten für die Silvesterparty im Schützenhaus zu erwerben. Für die Kinder gibt es wieder eine Überraschung. Nach der guten Resonanz im vorigen Jahr wird Sabine Kluth ihre Erzählwerkstatt für Kinder öffnen. Viele Geschichten sind schon in der Schatzkiste. Andere Geschichten wollen noch erfunden werden.

Um 14.30 Uhr gibt es eine Geschichte für Kinder ab dem Kindergartenalter und ab 16.30 Uhr geht es für Kinder ab dem Grundschulalter weiter.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Nach Gedenken beginnt der Geschenkemarkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.