| 00.00 Uhr

Alpen
Neu: Hörbücher im alten Rathaus

Alpen. Die Gemeindebücherei im Alten Rathaus startet mit einer Neuheit in ihr 22. Jahr. Der Musik- und Literaturkreis, der die Bücherei mit rund 25 ehrenamtlichen Kräften führt, hat erstmals auch Hörbücher in der Ausleihe. Noch brauche es einen Vorlauf von gut zwei Wochen, bis die CDs in den Regaleinsätzen eingeordnet und in den Bestand eingepflegt seien, sagte Kerstin Pieper, stellvertretende Vorsitzende des Musik- und Literaturkreies. Mitte Februar seien die Hörbücher startklar für die Ausleihe.

Der Bestand in der öffentlichen Bücherei ist um gut 150 auf 15.644 Medien angewachsen, die den Nutzern zur Ausleihe zur Verfügung stehen, berichtete jetzt Vorsitzender Dr. Hans-Georg Schmitz. Auch die Zahl der Leser zeige steigende Tendenz. Insgesamt finden sich in der Kartei 1361 Nutzer, die das Angebot der Bücherei nutzen, 88 mehr als noch im vorigen Jahr.

Die Zahl der Ausleihen war mit 9200 leicht rückläufig, so Schmitz. Einen Grund könne er nur vermuten. Vielleicht sei wegen der Lage der Feiertage weniger geöffnet gewesen. Unterm Streich sei die Bücherei 506 Stunden offen gewesen. Da immer mindestens zwei Frauen Dienst täten - Männer gibt es im Team nicht - könne man das Ausmaß des ehrenamtlichen Engagements ungefähr ermessen.

Dr. Schmitz, Kerstin Pieper und Geschäftsführer André Emmerichs bedankten sich beim Bücherei-Team mit einer Einladung zu Kaffee und Kuchen sowie mit dem obligatorischen Usambara-Veilchen.

Die Bücherei erhält einen jährlichen Zuschuss aus der Gemeindekasse und steht auf der Sponsoringliste der Sparkasse am Niederrhein. Auch der Verkauf der ausgesonderten Bücher zum Beispiel auf dem Nikolausmarkt bringt ein wenig Geld in die Kasse.

Die Gebühren sind überschaubar: Erwachsene zahlen für einen Mitgliedsausweis drei, Kinder einen Euro. Die Ausleihe kostet nichts, nur wer die Ausleihfrist von vier Wochen überschreitet, muss zahlen.

Öffnungszeiten montags von 15 bis 18 Uhr, dienstags, donnerstags und freitags von 15 bis 17 Uhr; freitags zusätzlich auch von 10 bis 12 Uhr.

(bp)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Neu: Hörbücher im alten Rathaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.