| 00.00 Uhr

Rheinberg
Neue Ausrüstung fürs Kinderkino

Rheinberg. Jugendheim in Borth ist ein beliebter Treffpunkt für junge Leute. Von Sassan Dastkutah

Kinder und Jugendliche, die regelmäßig das Borther Jugendheim besuchen, freuen sich riesig. Heinz Hendricks, Geschäftsstellenleiter der Volksbank, machte im Jugendtreff eine Stippvisite. Im Gepäck hatte er einen Beamer und einen "Blu-Ray-Player".

"Beides brauchen wir dringend. Der alte Beamer und Player hätten bald den Geist aufgegeben", so der Leiter des Jugendheims, Christian Maruhn. Jeden zweiten Mittwoch im Monat findet um 16.45 Uhr das Kinderkino statt. "Das ist immer gut besucht", so Maruhn. 50 bis 100 Mädchen und Jungen kommen.

Als die Kinder hörten, dass sie einen neuen Beamer plus "Blu-Ray Player" bekommen hatten, jubelten sie begeistert. "Cool!", riefen die Jungen und Mädchen strahlend. "Das ist klasse", meint der achtjährige Niko. Hendricks hatte seine Freude an den leuchtenden Kinderaugen. "Wir freuen uns, etwas für Kinder und Jugendliche zu tun. Vor allem regional und vor Ort", betonte der Geschäftsstellenleiter. Er fügte hinzu, dass Jugendarbeit wichtig sei und in Borth super laufe.

Die Jugendarbeit im Jugendtreff stemmt die KJG Borth mit mehr als 110 Mitgliedern. Rund 20 davon sind regelmäßig im Jugendheim präsent und betreuen die jungen Besucher. Nicht nur Kinderkino ist beliebt. Das Jugendheim bietet jede Menge Freizeitmöglichkeiten. Es wird Tischtennis gespielt oder Billard. Das Jugendheim bietet auch Betreuungsangebote für alle Altersgruppen. Entweder wird draußen gespielt oder bei schlechtem Wetter drinnen - unter anderem wird gekocht.

Auch Ausflüge machen die ehrenamtlichen Betreuer mit den Kindern. "Wir gehen beispielsweise Eis essen oder machen hin und wieder eine Schnitzeljagd", berichtet Maruhn. Pfingsten veranstaltet das Jugendheim immer ein Zeltlager, das gut besucht ist. Eines der Highlights ist die Kinderdisco.

Wer das Kinderkino besuchen will, kann dies jeden zweiten Mittwoch im Monat an der Pastor-Wilden-Straße 10 tun. Am Mittwoch, 9. März, ist die nächste Vorstellung, um 16.45 Uhr. Der Jugendtreff zeigt den Film "Alles steht Kopf". Der Eintritt kostet einen Euro. www.kjgborth.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Neue Ausrüstung fürs Kinderkino


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.