| 00.00 Uhr

Alpen
Neue Tagespflege im Marienstift startet heute

Alpen. Nach deutlich weniger als einem Jahr Bauzeit ist das zweite Gebäude die Tagespflege im Marienstift jetzt plangemäß fertig geworden. Heute nimmt das neue Haus seinen Betrieb auf.

Offizielle Einsegnung durch den Leitenden Pfarrer der Kirchengemeinde St. Ulrich. Dietmar Heshe, ist am Dienstag, 5. Januar. Das Fest beginnt mit einem Gottesdienst, dem sich eine kleine Eröffnungsfeier anschließt. Mit dem neuen Gebäude, das baugleich ist mit dem vor sechs Jahren fertiggestellten Haus, erhöht sich die Zahl der Tagespflegeplätze um zwölf auf 24. Im alten Gebäude kann so die tägliche Kapazität von 17 wieder auf 12 Plätze zurückgeschraubt werden.

Das schafft mehr Raum für persönliche Betreuung. "Das Interesse an den weiteren Plätzen ist erfreulich hoch", sagte Andreas Heßeling, Geschäftsführer des Marienstifts, das rund 600 000 Euro in die Erweiterung des ambulanten Angebots investiert hat. Das richtet sich vornehmlich ans Gebiet der fusionierten Kirchengemeinde St. Ulrich. "Wir freuen uns über jeden weiteren Gast", so Heßeling. Das Team Tagespflege ist duch das neue Angebot um 2,5 auf 7,5 Stellen gewachsen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Neue Tagespflege im Marienstift startet heute


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.