| 00.00 Uhr

Rheinberg
Oktoberfest im Festzelt zum Kirmesauftakt in Ossenberg

Oktoberfest Rheinberg im Festzelt zum Kirmesauftakt in Ossenberg
Die Ossenberger freuen sich auf ihr erstes Oktoberfest. FOTO: privat
Rheinberg. Der Verein Gemütlichkeit, die Ossenberger Schützen und Festwirt Jahnke laden zur Kirmes am Schützenplatz an der Kirchstraße. Von Freitag, 11., bis Montag, 14. September, wird das Festzelt zur Feiermeile. Die Festtage beginnen mit einer Premiere: Am Freitag, 11. September, steigt um 19 Uhr das 1. Ossenberger Oktoberfest. Tickets kosten im Vorverkauf zehn, an der Abendkasse 15 Euro (inkl. Essen).

Vom Oktoberfest können die Gäste gleich weiterziehen zur 5. Mallorca-Party, die am Samstag, 12. September, 19 Uhr (Einlass), im Festzelt gefeiert wird. Kosten: fünf Euro (Vvk), sieben Euro (Ak). Im Vorfeld findet von 16 bis 18 Uhr die Kinderdisco statt. Das Preisschießen der Erwachsenen (mit der Armbrust) beginnt am Sonntag, 13. September, um 13 Uhr. Um 15 Uhr beginnt das Schützenfest für Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren. Anschließend findet die Krönung des Kinderschützenpaares sowie der Umzug durch die Straßen statt.

Am Montag, 14. September, klingen die Ossenberger Kirmestage aus. Um 9 Uhr trifft man sich zum Frühstück im Festzelt, ab 10.30 Uhr ist Kinderbelustigung. Gegen 12 Uhr beginnt der Frühschoppen, bei dem die Preise verliehen werden.

Karten für die Oktoberfest-Premiere und die Mallorca-Party sind noch bis Sonntag, 30. August, im Vorverkauf bei allen Vorstandsmitgliedern und bei Schlamutzel erhältlich. Am 30. August kann man sich die Tickets noch von 10 bis 12.30 Uhr im Sportheim sichern.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Oktoberfest Rheinberg im Festzelt zum Kirmesauftakt in Ossenberg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.