| 00.00 Uhr

Menzelen
Osterlämmer auf der Streuobstwiese

Alpen. Die Streuobstwiese am Mooßweg in Menzelen entwickelt sich immer mehr zum kleinen Naturparadies.

Nicht nur dass hier eine alte und eine neu angelegte Streuobstwiese mit traditionellen hochstämmigen Obstbäumen in direkter Nachbarschaft ein gedeihliches Miteinander pflegen. In diesen vorösterlichen Tagen grasen hier zehn Ungarischen Zackelschafen und 15 Walachenschafe mit ihren Lämmern. Schäfer Norbert Evers stellt die langfelligen Exemplare Tiere uralter Rassen als lebendige Rasenmäher zur Verfügung. Sie halten das Gras kurz und bereiten so durch ihren Hunger einem raren Vogel den Boden: Der Steinkauz jagt zu Fuß auf Obstwiesen nach Beute.

Bericht Seite C 4 /

(bp)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Menzelen: Osterlämmer auf der Streuobstwiese


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.