| 18.40 Uhr

Toter an der Ulrichstraße in Alpen
Polizei prüft Handynummern und sucht Zeugen

Alpen: Mann sterbend gefunden - Bilder vom Fundort
Alpen: Mann sterbend gefunden - Bilder vom Fundort FOTO: Christoph Reichwein
Alpen. Ein 25-Jähriger war vor etwa zwei Wochen sterbend am Straßenrand gefunden worden. Die Polizei will nun ermitteln, welche Handys zu dieser Zeit am Unfallort in Alpen aktiv waren. Laut Gutachter könnte der Autofahrer nicht bemerkt haben, dass er eine Person überrollt habe.

Der Polizei ist bei der Aufklärung des Unfalls an der Ulrichstraße, bei dem am 15. Juli ein 25-Jähriger ums Leben gekommen ist, der Durchbruch noch nicht gelungen. Der Alpener war gegen 4.50 Uhr schwer verletzt am Fahrbahnrand der Ulrichstraße gefunden worden. Er starb kurze Zeit später im Krankenhaus. Weder Fahrer noch Fahrzeug konnten bislang ausfindig gemacht werden.

Große Hoffnung setzen die Ermittler nun auf die Auswertung der Funkzelle. Dazu werden jetzt alle zur relevanten Uhrzeit in dem Bereich eingeloggten Mobilfunknummern überprüft. Gleichzeitig bittet die Polizei um weitere Hinweise.

Die ist inzwischen sicher, dass der Alpener auf dem Boden lag, als er überrollt worden ist. Aufgrund der Angaben der Rechtsmedizin und eines Gutachters rekonstruierten die Beamten den Hergang des Geschehens. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass es dem Fahrer nicht bewusst war, einen Menschen überfahren zu haben, so teilte die Polizei am Montag mit.

Der 25-Jährige hat die Mallorca-Party in Bönning-Rill gegen 3 Uhr verlassen, bekleidet mit einem weißen T-Shirt mit Aufdruck sowie einer Jeanshose.

Fragen: Wer hat den Mann beobachtet, als er die Feier verließ, und kann Angaben machen, ob er sich zu Fuß oder mit einem Fahrzeug entfernt hat? Wer kann Hinweise geben, ob das aus Millingen stammende Opfer in Begleitung oder alleine den Weg angetreten hat? Wer hat Auffälliges an der Ulrichstraße zwischen Schulstraße und Bönninger Straße beobachtet?

Hinweise an die Polizei unter Telefon 02842 9340

(up)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Toter an der Ulrichstraße in Alpen: Polizei prüft Handynummern und sucht Zeugen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.