| 00.00 Uhr

Rheinberg
Rathaus ohne Fensterläden

Rheinberg. Sie wurden nach dem Rosenmontagssturm sicherheitshalber demontiert. Von Nicole Maibusch

Wo bislang die alten Holzfensterläden die Fassade des alten Orsoyer Rathauses zierten, sind derzeit nur noch Schatten zu sehen. Der Sturm am Rosenmontag hatte so stark an den Fensterläden gerüttelt, dass sich ein Exemplar gelöst hatte, informierte Dieter Paus, Technischer Beigeordneter der Stadt Rheinberg, auf Nachfrage. Aus Sicherheitsgründen seien daher alle Läden demontiert worden, um sie zu überprüfen. "Einige der Läden sind wohl auch morsch", so Dieter Paus. Wenn es sich lohne, sollen die Fensterläden aber wieder aufgearbeitet werden. Wie lange das dauert, ob und wann die Fensterläden wieder montiert werden, konnte Paus noch nicht sagen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Rathaus ohne Fensterläden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.