| 00.00 Uhr

Rheinberg
Rheinberger Störche bisher noch ohne Reiseabsichten

Rheinberg. So ganz allmählich sollten sich alle Störche auf die lange Flugreise Richtung Süden gemacht haben. Denn lange wird es nicht mehr dauern, bis es in unseren Breitengraden empfindlich kühl wird. Da lässt es sich in Südeuropa oder Afrika besser aushalten. Ein Rheinberger Storchenpaar hat bislang allerdings noch kein Ticket gebucht. Die beiden schwarz-weiß gefiederten Vögel zeigen sich oft zwischen Budberg und Rheinberg. Der Alpsrayer Herbert Mertens hat die stolzen Tiere fotografiert. Ein schöner Anblick.

(up)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Rheinberger Störche bisher noch ohne Reiseabsichten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.