| 00.00 Uhr

Rheinberg
Rösler weiterhin im Vorstand der Unternehmerschaft

Rheinberg: Rösler weiterhin im Vorstand der Unternehmerschaft
Dr. Richard Rösler. FOTO: Verband
Rheinberg. Die Mitgliederversammlung der Unternehmerschaft Chemie Niederrhein fand jetzt in der Unternehmerschaft Niederrhein in Krefeld statt. Kirsten Wittke-Lemm begrüßte erstmals als Geschäftsführerin des niederrheinischen Arbeitgeberverbandes für die Chemiebranche die Vertreter der Mitgliedsunternehmen aus der Region. Bei der turnusmäßig anstehenden Vorstandswahl wurde der bisherige Vorsitzende, Ralf Schwartz (Lackwerke Peters, Kempen) wiedergewählt. Auch die beiden stellvertretenden Vorsitzenden Jörg Bauer (Altana, Wesel) und Dr. Richard Rösler (Solvay Chemicals, Rheinberg) wurden im Amt bestätigt. Eine personelle Veränderung gab es im Vorstand: Neu hinzugekommen ist Kerstin Oberhaus, Standortleiterin der Evonik Technology & Infrastructure in Krefeld. Des Weiteren bleiben Wilhelm Heuken /Currenta, Krefeld) und Dieter Schiefer (Tokai Erftcarbon, Grevenbroich) im Vorstand aktiv.

Die Unternehmerschaft Chemie Niederrhein ist der regionale Arbeitgeberverband für die Chemieunternehmen am linken Niederrhein. Ihm gehören rund 60 Firmen in Krefeld und den Kreisen Kleve, Viersen, Wesel und Neuss an. Zu den Kernaufgaben des Verbandes gehören sozialpolitische Aufgaben und die vielseitige Beratung von Mitgliedsfirmen in arbeits- und sozialrechtlichen sowie arbeitswirtschaftlichen Fragen. Die Unternehmerschaft Chemie Niederrhein ist Mitglied im Dachverband Unternehmerschaft Niederrhein. Diese hat es sich darüber hinaus bereits vor vielen Jahren zur Aufgabe gemacht, Bildungsinitiativen in der Region zu initiieren und zu unterstützen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Rösler weiterhin im Vorstand der Unternehmerschaft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.