| 00.00 Uhr

Rheinberg
RP verlost heute Karten für "Singen mit Philipp Oebel"

Rheinberg. Im Budberger Bürgerhaus am Sportplatz wird am Wochenende kräftig gesungen. Am Samstag, 3. September, 19 Uhr, ist der "Kölsche Jung" Philipp Oebel zu Gast bei der Interessengemeinschaft Bürgerhaus "Alte Feuerwache" Budberg und verspricht einen stimmungsvollen Abend. Kölsche Klassiker zum Mitsingen und "Krätzjer" zum Zuhören von Willi Ostermann, den Bläck Föös, Berbuer, Jupp Schmitz und vielen anderen werden das Bürgerhaus erklingen lassen.

Philipp Oebel ist ein Krätzjessänger alter Schule, für den das kölsche Liedgut den größten Schatz der Stadt darstellt, die "Kronjuwelen von Köln". Mit Witz und Charme und großem Einfühlungsvermögen begeistert Oebel sein Publikum und macht seine Zuhörer schnell zu sangesfreudigen Rheinländern, wenn nicht gar zu Kölnern.

Seine Zwischenmoderationen kommen immer aus der "Lamäng" und sind meistens herrlich unkonventionell gehalten. Ein rheinischer Abend mit Wohlfühlgarantie.

Eintrittskarten gibt es beim Budberger Blümchen, Rheinkamper Straße 13, zum Preis von zehn Euro im Vorverkauf, an der Abendkasse kosten die Tickets zwölf Euro.

Die Rheinische Post verlost heute zwei Freikarten für den Abend. Wer heute zwischen 11 und 11.30 Uhr unter der Telefonnummer 02843 9294-26 anruft, kann mit etwas Glück zu den Gewinnern gehören.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: RP verlost heute Karten für "Singen mit Philipp Oebel"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.