| 00.00 Uhr

Rheinberg
Schulprojekt Power-Fastfood: die lustige Art der Ernährung

Rheinberg. Die Freie Schule Niederrhein (Montessorischule) präsentiert am Freitag, 25. November, 9 bis 12 Uhr, auf dem Marktplatz in Rheinberg die Arbeitsergebnisse eines Schülerprojekts. "Power-Fastfood" statt Fastfood, Normalgewicht statt Übergewicht, Gesundheit statt Diabetes, keine Altersdiabetes bei Kindern und gesunde Menschen in Deutschland sind die Themen, um die es in den Animationen auf den digital gestalteten Postkarten geht. Obst und Gemüse werden einmal anders dargestellt. Der Erlös aus dem Kartenverkauf geht an den Diabetiker-Treff für Rheinberg und Umgebung und wird für betroffene Kinder eingesetzt. Am Diabetiker-Treff-Stand können Besucher ihren Blutzucker messen lassen. Bei Regenwetter ist der Stand unter dem Vordach des Stadthauses aufgebaut.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Schulprojekt Power-Fastfood: die lustige Art der Ernährung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.