| 00.00 Uhr

Alpen
Spenden aus dem Ehrenamtsfonds für 70 Vereine

Alpen. Für den Kindergarten St. Michael in Menzelen-West war das Ehrenamtsforum der Sparkasse gleich in mehrfacher Hinsicht ein Erfolg. Im Festzelt des Reitvereins Eintracht Veen gewann der Förderverein vor mehr als 200 Gästen eine der drei Zusatzspenden in Höhe von 250 Euro. "Damit sind wir der neuen Hängebrücke ein gutes Stück näher gekommen", so Vereinsvorsitzender Jörg Rösken.

Zugleich warb er für das Spendenprogramm GiroCents: "Bitte melden Sie sich alle an und geben Sie uns auf der Internetseite der Sparkasse Ihre Stimme, dann klappt es bestimmt mit dem neuen Spielgerät."

Ehrenamtliche von rund 70 gemeinnützigen Vereinen und Organisationen waren zum Ehrenamtsforum der Sparkasse am Niederrhein auf den Reitplatz in Veen gekommen. "Ich darf Ihnen sagen, dass wir sehr stolz sind, Ihre ehrenamtliche Arbeit unterstützen zu können", sagte Vorstand Bernd Zibell in seiner Begrüßung.

Die Teams der Sparkassen-Geschäftsstellen Alpen und Menzelen übergaben an diesem Abend Einzelspenden in einer Gesamthöhe von 40.803 Euro. Heinz-Gerd Giesen, der Vorsitzende des Reitvereins: "Es ist schön, einen so verlässlichen Partner wie die Sparkasse als Partner zu haben."

Zwei weitere Zusatzspenden in Höhe von 250 Euro erhielten der Sozialverband VdK Menzelen und der katholische Kindergarten St. Ulrich. Glücksbringerin war an diesem Abend die Verwaltungsratsvorsitzende der Sparkasse, Claudia van Dyck, die aus allen Anmeldekarten die der drei Gewinner zog.

Die enorme Bedeutung ehrenamtlicher Arbeit für Alpen machte Bürgermeister Thomas Ahls am Beispiel der Flüchtlingshilfe deutlich: "Mit drei hauptamtlichen Mitarbeitern aus dem Rathaus wäre das, was in diesen Tagen geschieht und zu tun ist, nicht zu schaffen. Dafür gibt es nur ein Wort: Das ist eine Erfolgsgeschichte."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Spenden aus dem Ehrenamtsfonds für 70 Vereine


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.