| 00.00 Uhr

Rheinberg
Sport- und Spielfest bringt Familien in Bewegung

Rheinberg. Zum zweiten Mal heißt es am kommenden Samstag, 1. Juli, auf dem Millinger Sportplatz "Wir machen fit, macht mit!". In der Zeit von 10 bis 16 Uhr gestaltet die Grundschule Am Bienenhaus Millingen in Zusammenarbeit mit dem SV Millingen ein großes Sport- und Spielfest für die ganze Familie. Mit dabei ist dann auch der Elternbeirat des Kindergartens St. Theresia, der zum Trödelmarkt rund ums Kind einlädt.

2015 hatten Grundschule und Verein sich erstmals zusammengetan, um Groß und Klein in Bewegung zu bringen. Mit beachtlichem Erfolg: Rund 500 Besucher waren zur Sport- und Spielfestpremiere gekommen. "Wir wollten eine sportliche Veranstaltung mit Dorffestcharakter, bei der alle Altersklassen aktiv eingebunden werden - keiner sollte außen vor bleiben", erläutert Jasmin Brune, Leiterin der Millinger Grundschule Am Bienenhaus. Das sei wirklich gut gelungen, bestätigt auch Ulrich Glanz, 1. Vorsitzender des SV Millingen.

Deshalb setzen Grundschule und SV Millingen in diesem Jahr auf das bewährte Konzept: Zunächst werden die Grundschüler klassenweise ihr Sportabzeichen ablegen, bevor alle anwesenden Kinder an einem Sponsorenlauf teilnehmen können. Der Erlös fließt in die Schulhofgestaltung. Auch Kinder, Eltern, Großeltern und alle anderen Besucher können am Nachmittag ab 14 Uhr ihre Fitness unter Beweis stellen und in Disziplinen wie Sprint, Weitsprung oder Dauerlauf das Sportabzeichen ablegen. Wer in einer anderen Disziplin das Sportabzeichen erlangen möchte, kann dies mit Andrea Meyer vom SV Millingen unter 02843 906172 absprechen.

"Neben den sportlichen Herausforderungen wartet an diesem Tag aber auch viel Spiel und Spaß auf die Gäste", verspricht Schulleiterin Jasmin Brune. Besonderes Highlight: die Feuerwehrgruppe Millingen-Alspray ist mit dabei.

"Ob Schule oder Sportverein - Millingen landet im städtischen Sportabzeichen-Ranking oft auf dem obersten Podestplatz", sagen die Schulleiterin und der Sportvereinsvorsitzende stolz und glücklich. Millingen als der sportlichste Stadtteil in Rheinberg - das wolle man auch in diesem Jahr wieder anstreben.

(nmb)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Sport- und Spielfest bringt Familien in Bewegung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.