| 00.00 Uhr

Alpen
"Sprengloch" im Geldautomaten an Dorfstraße in Veen

Alpen. Fast 50 Mal haben in jüngster Zeit - vornehmlich am Niederrhein - Diebe Geldautomaten gesprengt, um an das Geld zu kommen. Nun hatten es Unbekannte auf den Automaten im Service-Container der Volksbank an der Dorfstraße in Veen abgesehen.

Doch wurden die rabiaten Räuber offenbar gestört. Kripo und Staatsanwaltschaft teilten in einer gemeinsamen Erklärung mit, dass gestern gegen 7.30 Uhr eine Zeugin Beschädigungen an dem Geldautomaten entdeckt und die Polizei alarmiert hat. Kriminalbeamte stellten fest, dass ein Loch in den Geldautomaten gebohrt und die Kamera zugeklebt worden war. Gaskonzentrationen konnten nicht festgestellt werden, hieß es. Die Täter seien ohne Beute wieder abgezogen. Größerer Sachschaden sei nicht entstanden.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeuge an die Polizei in Xanten, Tel. 02801 71420

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: "Sprengloch" im Geldautomaten an Dorfstraße in Veen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.