| 00.00 Uhr

Rheinberg
Spur hässlicher "Tags" durch die Innenstadt

Rheinberg. Einzelne Schmierereien sind immer wieder mal zu beklagen. In den vergangenen Wochen häufen sich die Graffiti-Vorfälle in der Rheinberger Innenstadt allerdings und sind nicht mehr zu übersehen. Vor allem an der Orsoyer Straße sind Gebäude betroffen, aber auch am Holzmarkt und am Innenwall. Die hässliche Spur der farbigen "Tags" dokumentiert vor allem eines: Besonders kreativ oder gar talentiert sind die Sprayer nun wirklich nicht. Sie beschmieren wahllos Eigentum anderer Menschen, und das ist und bleibt Sachbeschädigung. Die Polizei ermittelt in der Sache und hat inzwischen 15 Tatorte festgestellt. Möglicherweise wird aber nicht in allen Fällen Anzeige von den Eigentümern der betroffenen Gebäude erstattet.

(up)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Spur hässlicher "Tags" durch die Innenstadt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.