| 00.00 Uhr

Rheinberg
St.-Anna-Schützen ehren Mitglieder

Rheinberg: St.-Anna-Schützen ehren Mitglieder
Bei den Ehrungen (von rechts): Jürgen Brunner, Rolf Heyerichs, Dieter Brunner, Ludger Sagner, Wiltrud Sagner und Präsident Reiner Lampe. FOTO: Schützen
Rheinberg. Ehrenbezirksbundesmeister Rolf Heyerichs verlieh Urkunden und Orden.

Ehrenbezirksbundesmeister Rolf Heyerichs besuchte die St.-Anna-Schützenbruderschaft Rheinberg, um verdienten Mitgliedern Ehren- und Verdienstkreuze zu verleihen. Nach Würdigung des alten Königspaares mit dem Königsorden sowie der Ordensverleihung für die Vogelpreise an die Schützen und Schützinnen wurden jeweils mit einer Urkunde Oberst Dieter Brunner und Agathe Glogoswki für ihre 40-jährige Vereinsmitgliedschaft geehrt. Ebenso für ihre 25-jährige Mitgliedschaft wurden Regina und Martin Kampe, Siegfried Freitag und Adele Holzgräfe geehrt.

Zum Ehrenmitglied der St.-Anna-Schützen wurde Hans Velroyen ernannt. Die Ehrungen der Anna-Schützen nahm der Ehrenbezirksbundesmeister Rolf Heyerichs vor. Das St.-Sebastianus-Ehrenkreuz erhielt Oberst Dieter Brunner, den Hohen Bruderschaftsorden Offizier Jürgen Brunner und für ihren unermüdlichen Einsatz im Sinne der Bruderschaft - "Glaube, Sitte, Heimat" - bekamen Offizier Ludger Sagner und seine Ehefrau Wiltrud Sagner das silberne Verdienstkreuz verliehen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: St.-Anna-Schützen ehren Mitglieder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.