| 00.00 Uhr

Alpen
Talente gesucht beim Schützenfest

Alpen. Die St.-Heinrich-Bruderschaft Bönning-Rill feiert ab dem 9. Juli.

Mit der großen "Hein-Blöd-Wiesengaudi" beginnt am Samstag, 9. Juli, um 19 Uhr im Festzelt der Festreigen zum Schützenfest der St.-Heinrich-Bruderschaft in Bönning-Rill. Die Bruderschaft hat viel vor: Den Fassanstich mit Freibier, ein Preisschießen, außerdem sucht sie die Wiesenkönigin. Auch das traditionelle Hein-Blöd-Schießen darf durchgeführt werden, nachdem die Bruderschaft alle waffenrechtlichen Auflagen erfüllt hat. Beim Preisschießen ab 18 Uhr dürfen alle Besucher mitmachen. Auf den Rumpf dürfen zur Ermittlung der Wiesenkönigin nur Frauen zielen. Zu gewinnen gibt es einen Kurzurlaub in Bayern.

Einen besonderen Programmpunkt plant die St.-Heinrich-Schützenbruderschaft am 9. Juli ab 19.30 Uhr: Sie veranstaltet einen Talentwettbewerb. Welches Talent, spielt dabei keine Rolle. Wer findet, dass er ein besonderes Talent besitzt und damit das Publikum unterhalten möchte, kann sich per E-Mail bewerben. Er schreibt am besten an wiesengaudi@web.de. Das Publikum wählt den Sieger, der ein Wochenende für zwei Personen in Berlin gewinnt.

Das Vogelschießen findet traditionell am Sonntag, 10. Juli, statt. Das Preisschießen beginnt gegen 16.30 Uhr. Um 19 Uhr werden die Königsaspiranten gesucht. "Hoffentlich finden wir einen Nachfolger für König Wolfhard Höpfner", schreibt die Bruderschaft in ihrer Ankündigung.

Auch am Wochenende danach wird gefeiert. Die Party- und Coverband "City Sound" wird am Samstag, 16. Juli, ab 19.30 Uhr zum Krönungsball aufspielen und dabei mit ihrem vielseitigen Programm für eine super Stimmung sorgen. Erwartet werden die Nachbarvereine und Bruderschaften mit ihren Königspaaren und Thronen.

Schließlich wünscht der Vorstand allen "völ Glöck in de Kermes" und hofft, dass es auch im 69. Jahr des Bestehens der Bruderschaft wieder Königsaspiranten gibt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Talente gesucht beim Schützenfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.