| 00.00 Uhr

Rheinberg
Tanzen wie die Stars im Video-Clip

Rheinberg. 15 Kinder erhielten im Ferienkurs von Concordia Einblicke in modernen Tanz. Von Julia Marie Braun

15 junge Tänzerinnen und Tänzer bewegen sich zur Musik aus dem CD-Player, können sich in einem riesigen Wandspiegel beobachten und zusehen, wie sich ihre Münder zu einem Lachen formen. Jessica Kandzia, die gemeinsam mit den Kindern einen Tanz einstudiert, ist mit ganzem Herzen dabei. Auch die Kinder haben großen Spaß in diesem Kurs, der gestern im Zuge des Ferienkompass-Programms angeboten wurde. Der Sportverein Concordia Ossenberg richtete den Programmbeitrag von 10 bis 12 Uhr im Ossenberger Sportcenter an der Kapellenfeldstraße 7 aus. In dem Dance-Workshop wurden ein paar Ausschnitte aus dem Bereich "Video-Clip, Dance & Hip Hop" ausprobiert. Bei einem Märchentanz zeigten die fröhlichen Teilnehmer ihr ganzes schauspielerisches und pantomimisches Talent. Ohne zu sprechen, und nur mit Bewegung sollten sie ein Märchen tanzen, das die jeweils andere Gruppe erraten musste. Beide entschieden sich für das gleiche Märchen und errieten sofort: Es ist Hänsel und Gretel.

"Ich freue mich, wenn die Kinder kreativ werden", verriet Jessica Kandzia, die den Kurs leitete. Neben dem Märchentanz beschäftigten sich die Teilnehmer mit einem Stopptanz nach der Devise: Wenn die Musik verstummt, darf sich niemand mehr bewegen. Bei diesem Tanz gab es zwei glückliche Gewinnerinnen. Außerdem konnten die Kinder ihre Meinung sagen: Was gefällt ihnen an diesem Ferienkurs und was hat nicht so viel Spaß gemacht?

"Ich singe und tanze gerne", erzählte Sophie, sechs Jahre alt, die sichtlich Spaß hatte. "Es macht einfach Spaß, mich zu bewegen", sagte auch Anna Lena, die elf Jahre alt ist. Felix, der einzige Junge in der Grup-pe, war ebenfalls begeistert.

Jessica Kandzia leitet bei der Concordia mehrere Tanzkurse für Drei bis 13- Jährige und tanzt selbst seit 16 Jahren. Die 19-Jährige hat große Freude daran, mit jüngeren und kleinen zu arbeiten und ihnen ihre große Leidenschaft näherzubringen und sie mit ihnen zu teilen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Tanzen wie die Stars im Video-Clip


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.