| 00.00 Uhr

Rheinberg
Underberg ehrt treue Mitarbeiter

Rheinberg. Die Jubilare arbeiteten zum Teil 50 Jahre für das Rheinberger Unternehmen.

Im Hause Underberg standen Jubilarehrungen für langjährige Mitarbeiter des Unternehmens an. Emil und Christiane Underberg und Dr. Hubertine Underberg-Ruder dankten den Jubilaren mit persönlichen Ansprachen. Es war eine festliche, stimmungsvolle Veranstaltung mit Blumensträußen, Geschenken und IHK-Auszeichnungen.

Ein besonderes Jubiläum hat Hans-Jürgen Mallon. Er war seit seinem Renteneintritt 2006 weiterhin im Bereitschaftsdienst tätig. Nun geht er nach insgesamt 50 Jahren endgültig in den Ruhestand. Heinrich Epp war ca. 20 Jahre Mitarbeiter, Wilfried Schwaak trat vor 37 Jahren in die Semper-idem-Underberg GmbH im Bereich Finanz- und Rechnungswesen ein. Beide ehemaligen Mitarbeiter stehen dem Unternehmen weiterhin für Sondereinsätze zur Verfügung. Sonja Schürmann ist auch nach 33 Jahren noch im Vertrieb-Innendienst tätig. Zudem wurde Hans Wagner nach elf-jähriger Tätigkeit verabschiedet. Thomas Struck feierte sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Er unterstützt als Gebietsleiter den Außendienst.

Einige Mitarbeiter gehören fünf beziehungsweise zehn Jahre zum Unternehmen: Claudia Dragomir, Lea Wanitschke, Annette Stoßno, Elfriede Blaisdell und Lars Rosenberg. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhielten als Anerkennung für ihre langjährige Treue zum Unternehmen Präsente, unter anderem Schmuck und einen Präsentkorb mit Produkten des Hauses.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Underberg ehrt treue Mitarbeiter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.