| 00.00 Uhr

Rheinberg
Underberg: neuer Geschäftsführer

Rheinberg. Thilo R. Pomykala (46) ist ab sofort für Marketing und Vertrieb zuständig.

Thilo R. Pomykala (46) ist zum Geschäftsführer der Semper idem Underberg GmbH berufen worden und zeichnet ab sofort für Marketing und Vertrieb des Familien- und Traditionsunternehmens verantwortlich. Das teilte Underberg gestern mit.

Pomykala begann seine Karriere bei Unilever und arbeitete dort fast zehn Jahre in verschiedenen Absatzpositionen, bevor er 2002 zur Hochland Deutschland GmbH wechselte, wo er erst Verantwortung im Vertrieb übernahm und dann mehr als acht Jahre als Marketing Direktor Westeuropa die fünf Marken Hochland, Almette, Patros, Valbrie und Grünländer führte. Vor seinem jetzigen Engagement bei Underberg war Pomykala als Geschäftsleiter und Prokurist für Vertrieb, Marketing und Produktentwicklung bei der Molkerei Meggle GmbH & Co KG zuständig.

Gemeinsam mit seinem Geschäftsführungskollegen Ralf Brinkhoff wird Pomykala die Semper idem Underberg GmbH leiten. "Ich freue mich sehr auf diese neue Aufgabe und gehe mit viel Leidenschaft und großem Respekt heran. Underberg ist ein gesundes und traditionsreiches Unternehmen mit einer konsequenten Qualitätsphilosophie. Daher blicke ich zuversichtlich auf meine neue verantwortungsvolle Aufgabe", sagt Pomykala.

Wilfried Mocken, Generalbevollmächtigter der Semper idem Underberg GmbH, erläutert: "Underberg steht seit mehr als 170 Jahren für ein familiengeführtes Unternehmertum, das traditionelle Werte wachstumsorientiert mit Innovationskraft auf allen Ebenen verbindet. Dieses wirtschaftliche Grundverständnis teilt Thilo R. Pomykala uneingeschränkt."

Die Semper idem Underberg GmbH ist die Hauptgesellschaft des Familien- und Traditionsunternehmens Underberg und ein führendes deutsches Spirituosenhaus mit internationaler Ausrichtung und hoher Kompetenz im Bereich Kräuter. Zu dem diversifizierten Portfolio an bekannten Marken gehören neben den Kernmarken Underberg und Asbach unter anderem auch Pitú, XUXU, Grasovka und Riemerschmid. In Deutschland werden diese gemeinsam mit dem Partner Rémy Cointreau S.A. und bekannten Marken wie Rémy Martin, Cointreau und Metaxa sowie weiteren namhaften Distributionsmarken wie etwa Amarula, Moskovskaya, Southern Comfort über die Diversa Spezialitäten GmbH und Team Spirit Internationale Markengetränke GmbH vertrieben.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Underberg: neuer Geschäftsführer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.