| 07.56 Uhr

Unfall in Rheinberg
Autofahrer fährt Fußgänger an und flüchtet

Wesel. In der Nacht von Freitag auf Samstag ist in Rheinberg ein Unfall mit Fahrerflucht passiert. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Polizei jetzt mitteilte, war ein 51 Jahre alter Mann aus Rheinberg gegen 0.45 Uhr auf dem Gehweg der Bahnhofstraße unterwegs. In Höhe der Hausnummer 42 sei ein dunkler Wagen von der Fahrbahn abgekommen und habe den Mann erfasst. Der Rheinberger stürzte und verletzte sich leicht. Warum der Wagen von der Fahrbahn abkam, ist laut Polizei bislang unklar. 

Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Dieser wurde ins Krankenhaus gebracht.

Abonnieren Sie unseren neuen Newsletter
"Total Lokal" für Ihre Stadt!

Direkt aus Ihrer Lokalredaktion schicken wir Ihnen zum Wochenende die wichtigsten Ereignisse der Woche. Melden Sie sich jetzt an!

Die Polizei leitete unverzüglich eine Fahndung nach dem Autofahrer ein. Der Fahrer wurde nicht gefunden. Die Ermittlungen dauern an.

Die Polizei sucht Zeugen und bittet unter der Telefonnummer 02842/9340 um Hinweise.

(lsa)