| 00.00 Uhr

Alpen
Unfall in Veen: Kradfahrer schwer verletzt

Alpen. Gestern gegen 13.30 Uhr kam es aus zu einem Verkehrsunfall in Veen, bei dem ein 55-jähriger Motorradfahrer aus Kamp-Lintfort schwere Verletzungen erlitt. Der 55-Jährige fuhr auf der Thorenstraße in Richtung Hamb. Aus bisher ungeklärter Ursache stieß er kurz hinter der Einmündung Bergweg mit dem Auto einer 69-jährigen Frau aus Neukirchen-Vluyn zusammen, die die Thorenstraße in entgegengesetzter Richtung befuhr. Der Kradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Ein Rettungshubschrauber flog ihn in eine Unfallklinik. Die 69-jährige Autofahrerin blieb unverletzt, teilte die Polizei mit. Der Sachschaden liegt bei etwa 20.000 Euro. Für die Bergung des Verletzten sowie für die Dauer der Unfallaufnahme sperrten Polizeibeamte die Thorenstraße ab.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, sich bei der Polizeiwache Xanten unter der Telefonnummer 02801 71420 zu melden.

(bp)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Unfall in Veen: Kradfahrer schwer verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.