| 00.00 Uhr

Alpen
Veens Tannenbäume liefern Stoff für das Osterfeuer

Alpen. O Tannenbaum, o Tannenbaum, wie welk sind deine Blätter - eine Feststellung, die die Mitglieder der katholischen Landjugend (KLJB) in Veen am Samstag mit Händen greifen konnten. Mit drei Gespannen und vereinten Kräften sammelte die Landjugend ausgediente Tannenbäume in und um Veen ein. Parallel dazu waren die Sternsinger unterwegs. Von Sabine Hannemann

Ein gesetzter Termin, der auch im Dorfkalender verzeichnet ist. Im Ortskern gehört Lena Hensen zur Helferrunde. "Ich bin zum ersten Mal dabei", erzählt die 18-Jährige. "Mir macht es Spaß, auch wenn es zum Schluss körperlich anstrengend war."

Die Tour startete pünktlich am Morgen und sollte bis Mittag dauern. Das Wetter erfreute mit Sonne und Plusgraden, als sich die Trecker mit Anhänger in Bewegung setzten. Jeweils zehn Leute pro Hänger stapelten die ausgedienten Bäume auf. Drei volle Ladungen meldeten die Teams gegen Ende der Abholaktion, als sich die Landjugend bei Terlinden mit Currywurst stärkte.

"Wir sind von Haus zu Haus gegangen", sagt Lena. Meist standen die Bäume abholbereit vor der Tür und wurden auf den Hänger gehievt. Gegen eine kleine Spende, so ist es üblich. "Zusätzlich haben wir Süßigkeiten bekommen", so Lena.

Bei der Aktion der KLJB zu Jahresbeginn waren rund 40 Jugendliche im Einsatz, schätzen Marlies Hegmann (22) und Gregor Keisers (24) vom KLJB-Vorstand. "Unsere Tannenbaumaktion gehört einfach zum Jahresanfang", sagen die Beiden. Doch sie haben Veränderungen festgestellt. "Wir beobachten, dass nicht mehr in jedem Haushalt ein Weihnachtsbaum aufgestellt wird. Manche verreisen über die Feiertage oder stellen sich Tannenzweige in die Vase oder haben künstliche Bäume."

Die KLJB-Aktion aber bleibt, "denn die Spendenbereitschaft ist unverändert", so das Fazit der Vorstandsmitglieder. Rund 1400 Euro sind nach Abzug aller Kosten zusammengekommen und werden an die "Aktion Lichtblicke" gespendet.

Die Tannenbäume haben noch nicht ausgedient. "Wir werden damit am Ostersonntag ab 18 Uhr ein Osterfeuer machen", sagt Gregor Keisers. Rund 110 Mitglieder hat die Veener KLJB, die sich am Freitag, 15. Januar, zur Mitgliederversammlung im Lokal "Zur deutschen Flotte" trifft. Am Karnevalssonntag steht die große Party bei Schippers in der Festscheune auf dem Programm.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Veens Tannenbäume liefern Stoff für das Osterfeuer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.