| 00.00 Uhr

Rheinberg
Volle Schultüten für Rheinberger i-Dötzchen

Rheinberg: Volle Schultüten für Rheinberger i-Dötzchen
Die Kinder freuen sich schon auf die Aktion. FOTO: Peter Meulmann
Rheinberg. Die Inhaber von 20 Einzelhandelsgeschäften beteiligen sich an der Aktion der Werbegemeinschaft.

Leni und Luis Schettkath, Kiara Schuchert und Luis Bartnik freuen sich schon auf den Schulbeginn. Denn dann lernen sie nicht nur viele neue Freunde und auch ihre Lehrer oder Lehrerinnen kennen. Zum Schulstart gibt es außerdem wieder die Schultütenaktion der Rheinberger Werbegemeinschaft.

Für die i-Dötzchen beginnt der Ernst des Lebens nicht heute, sondern morgen. Alle Kinder, die sich zum Beginn ihrer Schulkarriere die Schultüte füllen lassen wollen, sollten mit ihren Eltern am nächsten Montag und Dienstag, also am 17. und 18. August, in die Rheinberger Innenstadt fahren.

Insgesamt 20 Geschäfte haben sich zum zweiten Mal zusammengeschlossen, um die Schultüten der Kinder zu füllen. Mit dabei sind in diesem Jahr: Lederwaren und Raumausstattung Hußmann, Elkoki Moden, Daron Optik, Uhren-Schmuck-Optik-Akustik Schubert, Schuhhaus Tervooren, Mal- und Bastelbedarf Klex, Optik und Akustik Wiesner, Fotoschmiede Meulmann, AOK - Die Gesundheitskasse, Schmuckstück, Reisebüro Herwix & Schmidtke, Duden-Studienkreis Andrea Kühn, Allianz Generalvertretung van Bebber, Spielwaren Nimmerland, Volksbank Niederrhein, Artz Reisen, Räder-Ecke, Mortimer English Club, Einhorn-Apotheke und das Eiscafé Dolce Vita.

Die Werbegemeinschaft hofft auf eine gute Beteiligung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Volle Schultüten für Rheinberger i-Dötzchen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.