| 00.00 Uhr

Rheinberg
Wiedereinstieg in den Beruf: Großer Infotag für Frauen

Rheinberg. Kreisweite Veranstaltung im Rheinberger Stadthaus mit vielen Experten und interessanten Vorträgen.

Nach aktuellen Daten sind 62,8 Prozent aller geringfügig entlohnten Beschäftigten im Kreis Wesel Frauen - bei den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten machen sie jedoch nur 47,7 Prozent aus. Über Hintergründe informiert die große Frauenmesse für den Kreis Wesel am Dienstag, 7. November, von 9 bis 13 Uhr in der Stadthalle Rheinberg.

Unter dem Motto "Machen Sie sich fit für den beruflichen (Wieder)-Einstieg" bieten die Agentur für Arbeit, die Fachstelle Frau und Beruf und das Jobcenter mit vielen Ausstellern zahlreiche Informationen rund um das Berufsleben.

"Beim FrauenInformationsTag (FIT) können sich Frauen bei Weiterbildungsanbietern, Hochschulen und Beratungsstellen sowie Institutionen in ungezwungener Atmosphäre umfassend informieren", so die Veranstalterinnen.

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Vorträge. Alle Angebote sind gratis. An knapp 40 Informationsständen beraten Experten über den Wiedereinstieg in den Beruf, Karriereplanung, Bewerbung, Stellensuche, Ausbildung, Weiterbildung, Studium, Existenzgründung, Fördermöglichkeiten, Kinderbetreuung, Pflege von Angehörigen oder Behinderung im Beruf.

Kontakte: Agentur für Arbeit Wesel, Christiane Naß, Tel. 0281 9620-552; Jobcenter Kreis Wesel, Beate Bahlke, Tel. 0281 9620-287; Fachstelle Frau und Beruf Kreis Wesel, Monika Seibel, Tel. 0281 207-2201. www.arbeitsagentur.de/wesel

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Wiedereinstieg in den Beruf: Großer Infotag für Frauen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.