| 00.00 Uhr

Alpen
Zwei Chöre singen in Bönninghardt für die "Tafel"

Alpen. Zwei Chöre singen für die gute Sache: Der katholische Kirchenchor Cäcilia Bönninghardt (Leitung: Heinz-Theo Baumgärtner) und die Gospel-Singgemeinschaft "Heartchor" aus Moers, Rheinberg und Neukirchen-Vluyn (Dirigent: Tom Bissels) sind am Sonntag, 13. November, 17 Uhr, in einem Doppelkonzert in der katholischen Kirche an der Bönninghardter Straße zu hören. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Alpener Tafel wird gebeten. Der Kirchenchor überzeugt mit seinem Repertoire sowohl im kirchlichen Umfeld als auch bei weltlichen Anlässen.

Der von einer Band begleitete "Heartchor" ist kein klassischer Gospelchor. Hier entladen sich Spiritualität und Überzeugung auch über Rock, Pop und Soul. Mal anrührend und mit viel Gefühl, mal zum Mitmachen animierend. Das groovt und rockt die Kirchen. Das Wechselspiel der beiden unterschiedlichen Chöre dürfte den Reiz dieses Benefizkonzertes ausmachen.

(up)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Zwei Chöre singen in Bönninghardt für die "Tafel"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.