| 00.00 Uhr

Rommerskirchen
Buslinien geändert: Ab sofort mehr Fahrten und bessere Anschlüsse

Rommerskirchen: Buslinien geändert: Ab sofort mehr Fahrten und bessere Anschlüsse
Der VRR hat seinen Fahrplan umgestellt. FOTO: A.TINTER
Rommerskirchen. Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) hat seinen Fahrplan umgestellt. Die Deutsche Bahn Rheinlandbus setzt für Rommerskirchen einige langfristig geplante Änderungen um. Fahrgäste aus der Gemeinde haben künftig eine deutlich bessere Anbindung an den Bahnhof. Auf der Buslinie 892 gibt es ein zusätzliches Fahrtenangebot. "Dadurch wird es auch direkte und fast umsteigefreie Busanbindungen an alle Ortsteile geben, sowie gute Anschlussverbindungen an die Züge nach beziehungsweise von Köln", heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Die Linie 892 verkehrt nun schneller und direkter zwischen Rommerskirchen, Evinghoven und Bahnhof bis zu den Kraftwerken nach Grevenbroich. Die Linie 892 übernimmt von Evinghoven über Rommerskirchen, Bahnhof bis Grevenbroich-Neurath den Linienabschnitt der Linie 891 und bedient den Bahnhof direkt auf dem neu gestalteten Vorplatz. Dadurch haben Oekoven, Deelen, Evinghoven, Anstel, Frixheim und Butzheim morgens einen umsteigefreien Anschluss an den Regionalexpress 8 nach Köln. Auch nachmittags gibt es nun eine reibungslose Reisekette, denn die Umsteigezeit vom RE 8 auf den Bus liegt unter zehn Minuten.

Auf der Linie 872 (Neuss, Landestheater bis Oekoven) ist samstags und sonntags der Anschluss in Evinghoven zwischen der Linie 892 und 872 verbessert worden. Die Busse der Linie 872 verkehren zwischen 7.15 Uhr (samstags) und 9.15 Uhr (sonntags) bis 19.15 Uhr. Ferner ist die Anbindung von Villau, Ramrath und Widdeshoven verbessert und der Anschluss in Evinghoven optimiert (Linie 872 zur Linie 892). Die Fahrgäste haben nun nur noch einen Übergang von fünf beziehungsweise sieben Minuten. Auch Kunden aus Eckum, Vanikum und Sinsteden haben nun einen morgendlichen Anschluss Richtung Köln (zum RE 8 und zur RB 27) und nachmittags aus Richtung Köln.

(S.M.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rommerskirchen: Buslinien geändert: Ab sofort mehr Fahrten und bessere Anschlüsse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.