| 00.00 Uhr

Rommerskirchen
Cat Ballou tritt beim Königsball in Ramrath auf

Rommerskirchen. Die letzten Weichen für das vom 17. bis 20. Juni bevorstehende Schützenfest stellten jetzt die Schützen aus Ramrath und Villau.

Präsident Peter Roßbach präsentierte in der Gaststätte Hoeninger Hof den gut 40 Mitgliedern das neue Festplakat und schilderte den Ablauf. Die Gestaltung des Plakats fand allgemeine Zustimmung, was auch für Ehrenmitglied Gerhard Löffler und den neuen Schützenkönig Bernd Disselhoff galt. Beim Krönungsball am Freitag, 17. Juni, wird die Band "Cat Balou" aufspielen. Die sonstige musikalische Gestaltung liegt beim A-Team von Andreas Schiffer.

Samstags spielt im Festzelt die Band "Schröder" auf, während sonntags zunächst wieder das A-Team zuständig ist. Im Anschluss an den sonntäglichen Festumzug spielen etwa eine Stunde lang "Die Gohrer". Am frühen Abend werden dann die "Dykländer" die Gäste auf die Tanzfläche locken.

Beim montäglichen Klompenball schließlich hat DJ "Captain Britz" aus der Neusser Skihalle das musikalische Oberkommando, der bereits eine Woche zuvor auch bei den Eckumer Bürgerschützen ein Gastspiel geben wird. Eine Premiere können beim Schützenfest zwei neue Aktive feiern, die bereits ungeduldig auf ihren ersten Einsatz warten: Auf Antrag der Jungschützen nahmen die Mitglieder Jonas Müller in den Verein auf. Im Jägerzug "Gillbach Stolz" aktiv sein wird Dennis Müller.

(S.M.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rommerskirchen: Cat Ballou tritt beim Königsball in Ramrath auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.