| 00.00 Uhr

Rommerskirchen
"Cold Shot Reloaded" setzte in Frixheim vor allem auf den Blues

Rommerskirchen: "Cold Shot Reloaded" setzte in Frixheim vor allem auf den Blues
Abwechslungsreich: der Auftritt von "Cold Shot Reloaded". FOTO: SALZBURG
Rommerskirchen. Neben der Coverband "Tune up" aus Grevenbroich gehören auch die Dormagener Bluesrocker "Cold Shot Reloaded" inzwischen zum festen musikalischen Inventar des Frixheimer Sommers. Auch beim vierten Auftritt seit 2011 enttäuschte "Cold Shot Reloaded" die bei strahlendem Sonnenschein wieder zahlreich im Garten der Kreuzkirche vertretenen Fans in keiner Weise.

Der Auftritt der Musiker aus Dormagen lockte zudem etliche Kollegen aus der Gemeinde an. Blues-Enthusiast Willie Goergens, der vor zwei Jahren ein kurzes Gastspiel bei "Cold Shot Reloaded" gegeben und Ende Juni den Frixheimer Sommer eröffnet hatte, zeigte sich begeistert davon, dass das jetzt gebotene Programm sich noch mehr dem von ihm favorisierten Sound angenähert hatte. Sänger Uli Hübner, Gitarrist Franz Rentergent, Bassist Bruno Rafinski und Schlagzeuger Ralf Olczak hatten sich diesmal ganz besonders stark auf den Blues in ihrem breit gefächerten Repertoire konzentriert, inklusive J.J. Cale's "Cocaine".

Jochen Oberlack, Inhaber der Produktionsfirma "Bellerophon Records" und Chef der Band "The Orpheus Replica", ist dagegen kein eingeschworener Blues-Fan, hörte aber dennoch mit Interesse zu. Er und Gitarrist Franz Rentergent kennen einander seit Schulzeiten und haben um das Jahr 1977 herum eine ihrer ersten Bands gegründet. Ob er ungeachtet der anderen Ausrichtung auch mal "Cold Shot" produzieren könne, mag Oberlack nicht ausschließen. "So etwas kann man im Leben niemals wissen", lautete sein Statement. Richtig gut gefallen hat es "Orpheus"-Gitarrist Peter Kirschbaum, den besonders der Abwechslungsreichtum von "Cold Shot Reloaded" beeindruckte.

Während bei "Tune up" bereits feststeht, dass die Band 2016 beim sechsten Frixheimer Sommer auftreten wird, ist das fünfte Gastspiel von Cold Shot Reloaded immerhin fast sicher.

(S.M.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rommerskirchen: "Cold Shot Reloaded" setzte in Frixheim vor allem auf den Blues


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.