| 00.00 Uhr

Rommerskirchen
In Schwimmkursen sind noch Plätze frei

Rommerskirchen. In den alters- und leistungsgerechten Kinder- und Jugendschwimmkursen der Schwimmgemeinschaft Rommerskirchen sind noch Plätze frei. Wie die Vorsitzende Britta Jahnke sagt, werden dabei "Kinder ab vier Jahren unter Anleitung sympathischer Ausbilder spielerisch zu den einzelnen Schwimmabzeichen (Seepferdchen, Bronze, Silber, Gold) geführt".

Die Kurse laufen das ganze Jahr über und finden immer samstags (Schulferien ausgenommen) in der Zeit von 13.30 bis 17 Uhr im Sonnenbad am Nettesheimer Weg statt. Interessierte Eltern und Kinder können sich den Ablauf der Kurse jederzeit vom Vorraum des Schwimmbades aus anschauen und sich - wegen der Zuordnung der Kinder zu einem der Kurse und eines eventuellen Probetermins - auch telefonisch mit der Trainerin Adelheid Ladenthin (02183 5508) in Verbindung setzen. Adelheid Ladenthin wurde erst vor drei Wochen für ihr jahrzehntelanges Engagement in der Schwimmausbildung mit der Ehrengabe der Gemeinde ausgezeichnet.

Um an den Kursen teilzunehmen, bedarf es des Beitritts als Vereinsmitglied. "Die Mitgliedsbeiträge sind ausgesprochen niedrig", sagt Britta Jahnke. Für Familien ab vier Personen und Geschwisterkinder wird der Beitrag nochmals ermäßigt. Zudem kann unter bestimmten Voraussetzungen auch die Übernahme des Beitrages bei der Gemeinde beantragt werden.

(S.M.)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rommerskirchen: In Schwimmkursen sind noch Plätze frei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.