| 00.00 Uhr

Rommerskirchen
Kita-Anmeldungen noch bis Ende November möglich

Rommerskirchen. Alle Eltern, die im Kindergartenjahr 2017/2018 einen Betreuungsplatz benötigen und ihr Kind noch nicht in einer der neun Kindertagesstätten angemeldet haben, werden gebeten, diese Anmeldung bis Ende November direkt in den kommunalen oder katholischen Kitas vorzunehmen.

Als Stichtag für das Alter der Kinder gilt der 1. November 2017. Erreicht das betreffende Kind bis zu diesem Datum das erste, zweite oder dritte Lebensjahr, erfolgt die Aufnahme in der entsprechenden Gruppenform.

Kinder unter zwei Jahren werden grundsätzlich in den Nestgruppen beziehungsweise den kleinen altersgemischten Gruppen betreut. Diese Gruppenformen werden in fünf der sechs kommunalen Kitas von Rommerskirchen angeboten. Lediglichbei den Evinghovener "Kleinen Riesen" ist die Betreuung erst ab einem Alter von zwei Jahren in der Gruppenform der Zwei- bis Sechsjährigen möglich.

Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren bieten auch die drei katholischen Kindergärten in den Ortsteilen Rommerskirchen, Oekoven und Sinsteden an. Eltern, die noch eine verbindliche Anmeldung ihres Kindes vornehmen möchten, sollten mit der Leiterin der jeweiligen Kita einen Termin vereinbaren. Informationen und Ansprechpartner zu den Kitas sind auf der Gemeinde-Homepage zu finden.

www.rommerskirchen.de/start/bildung/kindergaerten/

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rommerskirchen: Kita-Anmeldungen noch bis Ende November möglich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.