| 11.56 Uhr

Zeugensuche
Lastwagen stößt in Rommerskirchen mit Fahrrad zusammen

Rommerskirchen. Ein 51 Jahre alter Radfahrer ist bei einem Unfall in Rommerskirchen-Eckum verletzt worden. Er war mit einem Lastwagen zusammengestoßen - der genaue Unfallhergang ist noch unklar. 

Polizei und Rettungskräfte rückten am Mittwochabend gegen 18 Uhr zu dem Unfall an der Bahnstraße in Rommerskirchen-Eckum aus. Sie trafen auf den 51-jährigen verletzten Radfahrer und einen 30-jährigen Dürener, Fahrer des beteiligten Lastwagens. Der Lkw-Fahrer stand unter Schock.

Rettungskräfte brachten den 51-jährigen Rommerskirchener in ein Krankenhaus. 

Noch unklar ist, wie es zu dem Unfall kam. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei waren beiden Fahrzeugführer zunächst in gleicher Richtung auf der Bahnstraße in Richtung Venloer Straße unterwegs. Kurz hinter dem Ende des farblich markierten Radwegs kam es dann zum Zusammenstoß zwischen dem Radfahrer und dem Lastkraftwagen.

Anwohner oder Passanten, die das Unfallgeschehen beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131-3000 zu melden. 

 

(hsr)